Rhein-Lahn AW

Wählen Sie hier das Datum aus, um sich eine Ausgabe von LokalAnzeiger oder AM WOCHENENDE anzusehen

Das E-Paper-Archiv von LokalAnzeiger und AM WOCHENENDE

Wählen Sie hier die Ausgabe, die Sie gerne lesen möchten und bestimmen Sie den Erscheinungstag. Oder stöbern Sie einfach in der Übersicht. Viel Spaß!

 

Tour de France-Sieger fährt durch Rhein-Lahn-Kreis

REGION. Nach zehn Jahren Pause startete am Donnerstag die Neuauflage der Deutschland-Tour. Die erste Etappe führte die Radprofis auf dem Weg von Koblenz nach Bonn auch durch den Rhein-Lahn-Kreis. Viele Zuschauer nutzten am Straßenrand in Nievern, Bad Ems, Dausenau (Foto: Durchfahrt durch den westlichen Torturm), Nassau und Weinähr die Gelegenheit, das Peloton vorbeifahren zu sehen. Im Fahrerfeld fanden sich die besten deutschen Profis, darunter Topsprinter André Greipel (Zweiter v. links), Christian Knees (Mitte) und der Deutsche Meister Pascal Ackermann (Dritter v. rechts), der sich auf der ersten Etappe im Schlusssprint nur um Zentimeter dem Kolumbianer Hodeg geschlagen geben musste. Auch die derzeit weltweit besten Klassementfahrer waren am Start. Geraint Thomas (Team Sky) bestritt bei der Deutschland Tour sein erstes offizielles Rennen nach dem Gewinn der Tour de France. Der Waliser sagte vor dem Start: „Ich habe in den beiden Wochen nach der Tour keine zwei Tage hintereinander im selben Land verbracht. Die Profile der vier Etappen hier habe ich mir genau angeschaut. Es geht ja bequem los bis es in die Berge geht.“, schmunzelte er vorm Start. Mit dabei war auch der Zweitplatzierte der Tour de France, Tom Dumoulin aus dem deutschen Team Sunweb. Romain Bardet (AG2R La Mondiale), der die Tour in den vergangenen beiden Jahren jeweils auf dem Podium beendete, unterstrich mit seiner Teilnahme die Attraktivität der Deutschland Tour. Der Gesamtsieger wird am morgigen Sonntag in Stuttgart gekürt.Foto: picture alliance/Bernd Thissen/dpa

Rhein-Lahn AW vom Samstag, 25. August 2018, Seite 1 (64 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 

<   August   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31